Camino_FRances_neu_ml

Das gelbe Heft“ der unverzichtbare Begleiter unser brandaktuelles Unterkunftsverzeichnis für den „Französischen Weg“ von Saint-Jean-Pied-de-Port bis Santiago und weiter bis Finisterre sowie den „Aragonischen Weg“ vom Somport-Pass. Aus der Feder von Jochen Schmidtke                                                         zu beziehen bei den Jakobusfreunden    Paderborn                            www.jakobusfreunde-paderborn.eu

Raimund Joos: OutdoorHandbücher – Der Weg ist das Ziel (23) Spanien: Jakobsweg Camino Frances © 2015 by Conrad Stein Verlag  ISBN: 978-3-86686-424-5         Der Camino Frances, führt den Pilger von Saint-Jean-Pied-de-Port über die Höhen der Pyrenäen und weiter durch die Weinberge der Rioja in die einsamen Weiten der Hochebenen der Meseta Kastiliens. Nachdem der Pilger die grünen Berge und Täler Galiciens durchquert hat erreicht er nach gut 800 km Santiago de Compostela.

Raimund Joos: OutdoorHandbücher – Der Weg ist das Ziel (23) Spanien: Jakobsweg Camino Frances
© 2015 by Conrad Stein Verlag
ISBN: 978-3-86686-424-5
Der Camino Frances, führt den Pilger von Saint-Jean-Pied-de-Port über die Höhen der Pyrenäen und weiter durch die Weinberge der Rioja in die einsamen Weiten der Hochebenen der Meseta Kastiliens bis ins ferne Galicien.

 

Cordula Rabe: Spanischer Jakobsweg © 2009 by Bergverlag Rother GmbH, München,                  ISBN 978-3-7633-4330-0                                                                                                                       In insgesamt 41 Etappen wird der gesamte Camino francés von Saint-Jean-Pied-de-Port über Roncesvalles sowie die aragonesische Route ab dem Somport-Pass über Jaca bis nach Santiago de Compostela inklusive möglicher Nebenrouten und der Erweiterung nach Finisterre bzw. Muxía beschrieben. Detaillierte Karten mit Angabe der Distanzen zwischen den Herbergen, präzise Beschreibungen der einzelnen Streckenabschnitte inklusive Höhenprofile sowie umfangreiche Angaben zur Infrastruktur am Weg, wie etwa ärztliche Versorgung, Einkaufsmöglichkeiten oder Banken, erleichtern die individuelle Tourenplanung auch abweichend von den im Wanderführer gewählten Etappen.

Cordula Rabe: Spanischer Jakobsweg
© 2009 by Bergverlag Rother GmbH, München,
ISBN 978-3-7633-4330-0
In insgesamt 41 Etappen wird der gesamte Camino francés von Saint-Jean-Pied-de-Port über Roncesvalles sowie die aragonesische Route ab dem Somport-Pass über Jaca bis nach Santiago de Compostela inklusive möglicher Nebenrouten und der Erweiterung nach Finisterre bzw. Muxía beschrieben.

9783770180264_141x261-ID12813-ddb5c0df98001709a9f5dc2213fc47b8

Dietrich Höllhuber: Wandern auf dem Spanischen Jakobsweg ©2010 by DuMont Reiseverlag, ISBN: 978-3-7701-8026-4 In 40 Etappen (einschließlich Navarrischem und Aragonischem Weg) beschreibt dieser Wanderführer den kompletten Weg vom Kamm der Pyrenäen bis Santiago de Compostela. Wegbeschreibung, Karte und Höhenprofil sind jeweils eng aufeinander abgestimmt und ermöglichen die Orientierung.

Camino Francés von Saint-Jean-Pied-de-Port nach Santiago de Compostela von Jean-Yves Gregoire; Louis Laborde-Balen Übersetzt von Peter Lindenthal Auflage 1 Flexibler Einband 240 Seiten; m. 145 farb. Abb. u. 34 farb. Ktn.-Skizzen; 2010 Tyrolia ISBN 978-3-7022-3021-0

Camino Francés von Saint-Jean-Pied-de-Port nach Santiago de Compostela
von Jean-Yves Gregoire; Louis Laborde-Balen
Übersetzt von Peter Lindenthal
2010 Tyrolia Verlag
ISBN 978-3-7022-3021-0

John Brierley Jakobsweg – Camino de Santiago Der weltberühmte Pilgerweg. Information und Inspiration für die äußere und innere Reise 288 Seiten, Klappenbroschur, durchgehend farbig illustriert; 11,6 x 21 cm € 16,00 (D) 16,50 (A) ISBN 978-3-906294-00-1

John Brierley
Jakobsweg – Camino de Santiago
Der weltberühmte Pilgerweg. Information und Inspiration für die äußere und innere Reise
288 Seiten
ISBN 978-3-906294-00-1

9783850262446_163x248-ID9408-ad0a20b9cf3bda4eac4fe5212e76eaa3

Die KOMPASS Wanderführer enthalten eine praktische Tourenübersicht mit exakten Wegbeschreibungen und Höhenprofil. Der XXL Kartenausschnitt erleichtert die Planung Ihrer Tour. ISBN: 9783850262446

9783850267076_364x364-ID8928-fa37b30e8d4763aa12b2611f5558cbf0

KOMPASS-WANDERKARTEN SPANISCHER JAKOBSWEG WK 133 Die GPS-genauen KOMPASS Karten sind ideal für Ihre nächste Tour! Der lesefreundliche Maßstab und nützliche Informationen über die Region erleichtern Ihre Planung. ISBN: 9783850267076

Joan Fiel Boada: Der Jakobsweg - Camino Catalán © 2007 by Hampp Media GmbH, Stuttgart                  ISBN: 978-3-936682-10-6      Preis: € 14,90 Dieser Wanderführer ist der erste deutsche Guide, der den katalanischen Weg („camino catalán“ von Montserrat bis Logroño) ausführlich in 15 Etappen beschreibt. Der bekannteste Weg ist der französische („camino francés“) von Saint Jean Pied de Port bis Santiago. Er wird besonders umfassend und detailliert in 29 Etappen vorgestellt. Der Weg nach Finisterre von Santiago zum Cabo de Finisterre in drei Etappen ergänzt die anderen beiden Routen.

Joan Fiel Boada: Der Jakobsweg – Camino Catalán
© 2007 by Hampp Media GmbH, Stuttgart ISBN: 978-3-936682-10-6 
Dieser Wanderführer ist der erste deutsche Guide, der den katalanischen Weg („camino catalán“ von Montserrat bis Logroño) ausführlich in 15 Etappen beschreibt. Der Camino Frances wird detailliert in 29 Etappen vorgestellt. Der Weg nach Finisterre von Santiago zum Cabo de Finisterre in drei Etappen ergänzt die anderen beiden Routen.

6129 (1)

Hartmut Pönitz: Der Jakobsweg ©2009 by Bruckmann Verlag GmbH München; ISBN: 978-3-7654-5109-6 Preis: € 29,95 Das Handbuch für die Auszeit Sie möchten auf dem Jakobsweg pilgern? Dann lesen Sie hier lebendig und lebensnah beschrieben, wie es sich anfühlt, das Lebenstempo zu drosseln, Gelassenheit zu entwickeln, mit wenig auszukommen und es zu genießen… Der Jakobsweg ist eine Auszeit für Körper und Seele – und dieses Buch mit seinen ausführlichen Etappen-Infos und vielen nützlichen Tipps die optimale Vorbereitung.

Cordula Rabe: Jakobsweg Camino del Norte: Küstenweg von Irun bis Santiago de Compostela © 2010 by Bergverlag Rother GmbH, München                                                                                   ISBN 978-3-7633-4392-8    Der Wanderführer »Jakobsweg – Camino del Norte« führt in 29 Etappen von Irun nach Santiago de Compostela und in vier weiteren bis nach Fisterra und Muxía. Durch jede Etappe führt eine genaue Wegbeschreibung, die mit einem farbigen Wanderkärtchen sowie einem aussagekräftigen Höhenprofil graphisch ergänzt wird. Die Pilger finden zudem zahlreiche praktische Tipps, ausführliche Informationen zur Infrastruktur, den Herbergen und alternativen Unterkünften am Weg.

Cordula Rabe: Jakobsweg Camino del Norte: Küstenweg von Irun bis Santiago de Compostela
© 2010 by Bergverlag Rother    GmbH, München                           ISBN 978-3-7633-4392-8
Der Wanderführer »Jakobsweg – Camino del Norte« führt in 29 Etappen von Irun nach Santiago de Compostela und in vier weiteren bis nach Fisterra und Muxía.

Raimund Joos: OutdoorHandbücher – Der Weg ist das Ziel (71) Spanien: Jakobsweg Küstenweg © 2015 by Conrad Stein Verlag    ISBN: 978-3-86686-405-4

Raimund Joos: OutdoorHandbücher – Der Weg ist das Ziel (71) Spanien: Jakobsweg Küstenweg
© 2015 by Conrad Stein Verlag
ISBN: 978-3-86686-405-4 Die detaillierte Wegbeschreibung wird durch Karten im Maßstab 1:100.000 illustriert und durch genaue und aktuelle Angaben zu Herbergen und Pensionen ergänzt. Das geringe Gewicht und das handliche Format machen das Buch vollends zum perfekten Wegbegleiter.

csm_cover_front_490682b2cd

Rod Hützen: Jakobsweg-Küstenweg / Camino de la Costa/ Camino del Norte © 2013 by Hützen & Partner Verlag, St. Gallen Schweiz ISBN: 978-3-9523633-0-0  Eine kontemplative Reise durch den Nordwesten Spaniens auf dem Küsteweg von Irún nach Santiago de Compostela durh die atemberaubende und bizarre Küstenlandschaft der regionen Baskenland, Kantabrien, Asturien und Galizien.

 

 

 

 

700x500xfit5

Lindenthal, Peter: Der Camino Primitivo von Oviedo nach Santiago de Compostela © 2011 by Tyrolia Verlag, Insbruck   ISBN: 978-3-7022-3101-9      Er ist der Erste aller Jakobwege. Schon 829, nur vier Jahre nach der Entdeckung des Apostelgrabes, machte sich König Alfons II. der Keusche von seinem Palast in Oviedo als erster Jakobspilger der Geschichte auf den Weg nach Santiago. Seine Route über das kantabrische Gebirge nach Galicien wurde zum Camino Primitivo.

978-3-86686-382-8_4

Raimund Joos & Michael Kasper: OutdoorHandbücher – Der Weg ist das Ziel (141) Spanien: Jakobsweg Camino Primitivo © 2012 by Conrad Stein Verlag, Welver,                   ISBN: 978-3-86686-382-8  Das Buch beschreibt den Verlauf des ältesten ca. 330 km langen Jakobsweg Camino Primitivo, und den weiteren Verlauf des Camino Frances bis Santiago und den anschließenden Weg nach Finisterre. Der Weg über die Berge Asturiens und Galiciens gilt unter Insidern als eine reizvolle Mischung aus Pilgern und Bergwandern.

 

2ce221b39c

Rod Hützen:Camino Inglés Von Ferrol nach Santiago de Compostela © 2013 by Hützen & Partner Verlag, St. Gallen     Schweiz                                   ISBN: 978-39523633-6-2         Der englische Weg von Ferrol nach Santiago de Compostela wurde mi Mittelalter vor allem von den britischen und irischen Pilgern genutzt, die mit den Schiffen in den Häfen von Ferrol und La Coruña anlandeten. Er ist ein historischer Jakobsweg, der mit knapp 120 Km anerkannt ist um die Compostela zu erhalten. 6 Etappen mit Detailkarten, Wegbeschreibung und Höhenprofile, Hotels, Pensionen, Herbergen und Restaurant-Verzeichnis

ingles

Raimund Joos Camino Inglés Outdoor Handbuch 343 ISBN: 978-3-86686-458-0 Der Camino Inglés beginnt an der nordspanischen Küste und führt von A Coruña oder Ferrol ins spanische Inland und durch die schöne galicische Naturlandschaft nach Santiago de Compostela. Der Pilgerführer liefert eine detaillierte Beschreibung für beide Wegvarianten, die neben Informationen zu den Sehenswürdigkeiten der Region auch ausführliche Hinweise zu den Unterkünften am Weg enthält.

978-3-86686-227-2_1

Michael Hennemann: Outdoor Handbücher – Der Weg ist das Ziel (227) Spanien: Mozarabischer Jakobsweg von Granada nach Mérida © 2008 by Conrad Stein Verlag, Welver, ISBN: 978-3-86686-227-2 Der über 400 km lange Weg beginnt in Granada und führt über Córdoba nach Merida, wo er auf die Via de la Plata trifft. Die knappen Übernachtungsmöglichkeiten machen eine exakte Planung Ihrer Pilgertour unabdingbar und dieser Führer steht Ihnen dabei hilfreich zur Seite.

978-3-86686-271-5_1

Ulrike Bruckmeier: OutdoorHandbücher – Der Weg ist das Ziel (271) Spanien: Jakobsweg Camino de Levante © 2010 by Conrad Stein Verlag, ISBN: 978-3-86686-271-5 Valencia, gelegen am östlichen Mittelmeer Spaniens, moderne Großstadt mit historischem Kern und Atmosphäre, soll Ausgangspunkt einer gut 750 km langen Pilgerreise sein, die durch die spanischen Autonomen Regionen Valencia, Kastilien-La Mancha, Madrid und Kastilien-León nach Zamora führt, um dort in die Via de la Plata. Hinweise zu Herbergen bzw. anderen Unterkünften sowie zu bemerkenswerten Besonderheiten in den Orten, in Natur und Kultur runden den Inhalt ab.

978-3-86686-251-7_5

Raimund Joos & Michael Kasper: OutdoorHandbücher – Der Weg ist das Ziel (116) Spanien: Jakobsweg – Vía de la Plata und Mozarabischer Jakobsweg ©2014 by Conrad Stein Verlag ISBN: 978-3-86686-440-5 Die Vía de la Plata verläuft von Sevilla über Mérida und Salamanca nach Astorga, und stellt seit Jahrtausenden die wichtigste Nord-Süd-Verbindung im Westen der Iberischen Halbinsel dar, die von den Römern durchgehend gepflastert wurde. Der mozarabische Jakobsweg, zweigt von der Vía de la Plata nördlich von Zamora ab, um über Ourense auf das Grab des Apostels Jakobus in Santiago de Compostela zuzustreben.

3763343334

Cordula Rabe: Vía de la Plata – Jakobsweg von Sevilla nach Santiago de Compostela © ab 2006 by Bergverlag Rother GmbH, München ISBN 978-3-7633-4333-1 Freunde des berühmten Camino Francés, schätzen die fast 1000 Kilometer lange Süd-Nord-Strecke als noch wenig frequentierte, ruhigere Alternative. Der Rother Wanderführer begleitet die modernen Pilger vom andalusischen Sevilla bis in die Apostelstadt Santiago de Compostela in Galicien. Ab Granja de Moreruela wird sowohl der Camino sanabrés über Puebla de Sanabria und Ourense beschrieben als auch die Variante, die bei Astorga in den Camino francés mündet. Detaillierte Karten, präzise Beschreibungen der einzelnen Streckenabschnitte inklusive aussagekräftiger Höhenprofile sowie umfangreiche Angaben zur Infrastruktur am Weg.

jakob_u1

Radtourenbuch Jakobs-Radweg von Pamplona nach Santiago de Compostela © by 2009 Esterbauer,   Rodingersdorf                                                       ISBN: 978-3850001663                                      Präzise Karten, genaue Streckenbeschreibungen, zahlreiche Stadt- und Ortspläne, Hinweise auf das kulturelle und touristische Angebot der Region und ein umfangreiches Übernachtungsverzeichnis – in diesem Buch finden Sie alles, was Sie zu einer Radtour auf dem Jakobsweg brauchen.

24711

Rudolf Mäder Grenzerfahrungen auf dem Jakobsweg: “El Camino es la Meta” ISBN-13: 978-3000247118 Mit Fotos und Hinweisen über Streckenführung und Übernachtungsmöglichkeiten. . . Im Zeichen der Muschel berichtet der Autor in seinem 315 seitigen Tagebuch über seine Erlebnisse, Erfahrungen und Empfindungen, die er auf seinen zwei Pilgerreisen mit dem Fahrrad vom Schwarzwald nach Santiago de Compostela in Nordwestspanien gemacht hat.

3763344527

Cordula Rabe: Caminho Português Von Porto nach Santiago de Compostela Der Wanderführer »Caminho Português« beschreibt in elf Etappen den Weg von Porto (mit der Küstenvariante der ersten Etappe) bis nach Santiago de Compostela und in vier weiteren nach Finisterre und Muxía. Zu jeder Etappe gibt es neben der detaillierten Wegbeschreibung ein farbiges Wanderkärtchen mit Routeneintrag und ein aussagekräftiges Höhenprofil. Alle im Gelände erfassten GPS-Daten stehen zum Download bereit. ISBN 978-3-7633-4452-9

978-3-86686-496-2_8

Dr. Raimund Joos:Outdoor Handbücher – Der Weg ist das Ziel (185) Portugal/Spanien: Jakobsweg – Caminho Portugues © 2015 by Conrad Stein Verlag, Welver ISBN: 978-3-86686-425-2 Der Caminho Português beginnt in der Stadt Porto und führt über Barcelos, Tui, Pontevedra und Padron nach Santiago. Der erfahrene Pilger Raimund Joos beschreibt den Wegverlauf (inkl. Wegalternativen) in seinem Buch gewohnt detailliert und gibt hilfreiche Empfehlungen für Herbergen und Pensionen. Eine Beschreibung für den Weiterweg von Santiago nach Finisterre ist ebenfalls im Buch enthalten.

43b9895de0

Kathrin Hützen: Camihno Portugués Von Lissabon nach Santiago de Compostela © 2014 by Hützen & Partner Verlag, St. Gallen Schweiz ISBN: 978-3-906189-05-5 Kathrin Hützen beschreibt eindrucksvoll eine stimmungsvolle Reise aus der Schnelllebikeit des Alltags in die Gelassenheit des Pilgertums. Einsame Streckverläufe durch großartige Landschaften, die quirligen Metropolen Lissabon, Coimbra, Porto und ganz besondere Impressionen von Land, Leuten und Architektur in 23 Etappen mit Höhenprofilen, Wegbeschreibungen und Detailkarten, touristische Infos, Restaurants, Hotels und Herbergen. Er ist gleichermaßen für Fuß- als auch Radpilger geeignet.

978-3-86686-230-2_1

Hermann Hass: Outdoor Handbücher – Der Weg ist das Ziel (230) Portugal/Spanien © 2009 by Conrad Stein Verlag, Welver ISBN: 978-3-86686-230-2 Das Buch informiert detailliert über die vom Autor vollständig zu Fuß zurückgelegte Route, zeigt Varianten auf und enthält zahlreiche praktische Hinweise, unter anderem zu Verkehrsanbindungen, Unterkunftsmöglichkeiten, Essen und Trinken sowie Sehenswürdigkeiten. Dennoch wendet sich der Bericht an erfahrene und flexible Pilger bzw. Wanderer mit einiger körperlicher Fitness, denen selbständiges Wandern abseits markierter Wege auch in zuweilen anspruchsvollem