IMG_0151-e1373394245906-560x1024Der Jakobusabend, unsere regelmäßig stattfindende Gebets- und Kommunikationsplattform für Pilger und solche, die es werden wollen, findet jeden letzten Freitag eines ungeraden Monats statt. (Januar, März, Mai, Juli, September, November)

In besonderer Weise sind all diejenigen eingeladen, die planen, im kommenden Jahr auf den Camino zu gehen. Zum Beginn des Abends laden wir für 18 Uhr zum gemeinsamen Besuch der Abendmesse in der Stadtkirche St. Gangolf (am Hauptmarkt) ein.

Im Anschluss an die Heilige Messe wird allen, die in den kommenden 8 Wochen nach Santiago, Rom oder Jerusalem aufbrechen, der Einzel-Pilgersegen erteilt. Auch singen wir gemeinsam das Jakobuslied unserer Bruderschaft.

Dr. Nicolay spendet den Pilgersegen

Dr. Nicolay spendet den Pilgersegen

Spendung des Einzelsegens

Spendung des Einzelsegens

Einzelpilgersegnung ind der Marktkirche St. Ganggolf

Einzelpilgersegnung in der Marktkirche St. Gangolf

Neupilger und Interessierte treffen sich anschließend zum Infoteil des Abends im Pfarrheim Liebfrauen (An der Meerkatz). Zunächst gibt es eine Plenumsrunde, in der allgemeine Informationen gegeben werden. Anschließend tun sich moderierte Kleingruppen zu den Themen “Fußpilgern”, “Radpilgern”, “Allgemeine Pilgerfragen” zusammen, in denen jeweils wenigstens ein erfahrener Jakobuspilger Rede und Antwort steht. Außerdem gibt es einen Büchertisch mit einer Auswahl von Fachliteratur zur Ansicht, die dem Pilger bei seiner Planung hilfreich sind. Im Rahmen des Infoteils besteht die Möglichkeit, den Pilgerausweis zu beantragen. Der Ausweis wird dann in den nächsten Tagen zugeschickt.

Die Mitglieder unserer Bruderschaft treffen sich gleichzeitig zum “Pilgerstammtisch” zu dem nach dem Ende der Inforunden in den Kleingruppen auch alle ganz herzlich eingeladen sind.