Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Jakobusabend mit einem Vortrag zum israelisch-palästinensischen Konflikt

27. November 2015 @ 18:00 - 20:00

Am 27. November ist der nächste Jakobusabend, der an jedem letzten Freitag eines ungeraden Monats (außer Juli) stattfindet.

Wir beginnen – wie immer – um 18.00 Uhr mit der Feier der Hl. Messe in der Kirche St. Gangolph, direkt am Hauptmarkt gelegen.
Am Ende des Gottesdienstes singen wir das Jakobuslied unserer Bruderschaft.
Alle Pilgerinnen und Pilger, die in den nächsten Wochen zu einer Pilgerfahrt aufbrechen, haben Gelegenheit, den Einzelpilgersegen zu empfangen.

Anschließend wechseln wir zum Informationsteil ins Pfarrheim Liebfrauen (An der Meerkatz).

Diesmal haben wir die Freude, Georg Roessler, einen Experten aus Jerusalem begrüßen zu dürfen, der Stadt, die für die Pilger aller Weltreligionen und aller Jahrhunderte die heiligste war und ist, in der aber auch in der Gegenwart die Konflikte des sog. Nahen Ostens am greifbarsten werden. Georg Roessler, der als Deutscher seit vielen Jahren in Israel lebt, wird uns interessante Perspektiven und ungewohnte Sichtweisen auf diesen Konflikt präsentieren. (Nähere Infos folgen).

Im Anschluss an den Vortrag werden Infogruppen für Fuß- und Radpilger gebildet, in denen es keine “dummen” Fragen und hoffentlich viele Antworten aus berufenem Munde gibt.

Daneben treffen sich die erfahrenen Pilger zum Pilgerstammtisch.

Details

Datum:
27. November 2015
Zeit:
18:00 - 20:00
Veranstaltungkategorie:

Veranstaltungsort

Marktkirche St. Gangolph
Hauptmarkt
Trier, 54290 Deutschland
+ Google Karte
Telefon:
Trier

Details

Datum:
27. November 2015
Zeit:
18:00 - 20:00
Veranstaltungkategorie:

Veranstaltungsort

Marktkirche St. Gangolph
Hauptmarkt
Trier, 54290 Deutschland
+ Google Karte
Telefon:
Trier